Wir verwenden Cookies, um die Funktion dieser Webseite zu gewährleisten. Mit der Nutzung stimmen sie dem ausrücklich zu! Details

Ristorante da Pippo in Großensee auf restaurant01.de
 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)
Weiterempfehlung: -
Restaurant bewerten

Ristorante da Pippo

Cucina italiana in Trittau

Vorburgstr. 12 A in 22946 Großensee

Telefon: 04154 - 999666

Internet:
  • Beschreibung
  • Speisekarte
  • Bewertungen
  • Reservierung
  • nützliche Links

Beschreibung

Italienisch essen in Trittau bei Pippo

italienischer Kochmeister der F.I.C.

F.I.C., was ist das denn? Natürlich ist diese Frage berechtigt.

Die F.I.C. ist die "Federazione Italiana Cuochi" frei aus dem italienischen übersetzt, der "Verband der italienischen Köche".
Natürlich gibt es überall auf der Welt Menschen, die mehr oder weniger gut kochen können und in der Lage sind etwas Essbares zu bereiten, aber ...

Die Köche der F.I.C. sind professionell ausgebildete Köche, die Ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben und alle Stationen und Bereiche in der Küche ausgiebig kennengelernt haben. Ein wirklich ausgebildeter Koch beherrscht die Aufgabenstellung von Gardemanger (kalte- bzw. die Vorspeisenküche), Saucier und Poissonnier (Fleisch und Fisch), Entremetier (Beilagen) und der Pâtisserie (Süßspeisen & Desserts). Das garantiert in jedem einzelnen Schritt originale und damit stimmige Fertigung und Zubereitung der Zutaten, bei der es keine zwei Meinungen oder gar Diskussionen darüber gibt, wie ein Rezept umgesetzt wird.

Pippo ist diplomierter F.I.C-Kochlehrer und Kochmeister aus Sciacca in der Provinz Agrigento auf der Insel Sizilien.


Unser Ziel

Unser (mein) Hauptziel ist natürlich die Zufriedenheit unserer Gäste und der feste Wille aus zufälligen Besuchern des "Ristorante da Pippo" schnell feste Stammgäste und Freunde zu machen.


Die F.I.C.

Seit 1978 ist die F.I.C. die einzige legitime Vertretung italienischer Köche und vertritt die alle Interessen von 20 Landes- sowie rund 20 regionalen Verbänden und Vereinen mit etwa 20.000 Mitgliedern aus ganz Italien

(und im Ausland, siehe Pippo)


Feiern / Special Events

Italienisch essen in Stormarn. Ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen und Wünschen sind wir in der Lage für einen besonderen Anlass, die spezielle Feier oder ein Event die perfekte Speisenfolge nach Maß und dem Anforderungsprofil exakt zu gestalten. Sprechen Sie mich bitte an ...


Mein Italien ...
Ich würde mich freuen, wenn ich Ihnen etwas davon nach Trittau bringen könnte ...


Sciacca Beach Mercato Coast Fruits Pesce Piazza Pesce fresca Carne Ponte Frutta Lago Limone Espresso Porchetta Mandarine Monte Pasta Venezia Vino

Besuchen Sie uns, egal ob zum Mittagstisch oder zu Abendessen. Unsere Küche wird Sie nach allen Regeln der Kunst verwöhnen.


Wechselnder Mittagstisch, Tagesangebote, italienischer Partyservice, außer Haus Verkauf
Bei Fragen zu Reservierung, Partyservice, Feiern oder Angeboten rufen Sie mich bitte an!

Beste Grüße von Pippo

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag: von 11:30 Uhr - 23:00 Uhr
Feiertage evtl. abweichend

Besonderheiten

Pippo - über mich

Das Licht der Welt habe ich im Jahre 1971 in der kleinen Stadt Sciacca im Süden Siziliens erblickt. Von 1986 bis 1992 besuchte ich die Kochschule und schloss diese mit dem "Diploma di Maturita Professionale" ab. Ich bin anerkanter ausgebildeter Kochmeister und Kochlehrer nach den Statuten der F.I.C. , der italienischen Vereinigung der Köche.

Damals hatte ich schon mein erstes eigenes Restaurant, das "Il Peccato" in Sciacca.

Später durfte ich in verschiedenen namhaften Häusern arbeiten, Menüs für Staatspräsidenten zubereiten und zwei Jahre in der Küche des Vatikans kochen. Über einige Umwege führte mich mein Weg dann 1999 nach Hamburg, wo ich in einigen sehr renommierten und noblen Restaurants wie 1999 Prima Fila oder 2000- 2001 Gallo Nero an der Sierichstraße, Bottega Lentini am Eppendorfer Weg, Ristorante Luna in der Wexstraße oder dem Ristorante Noi Due am Mühlenkamp als Koch tätig war.

Aus Freundschaft verschlug es mich vor rund 4 Jahren nach Trittau, wo es mir sehr gut gefällt.

Ich mag die Region und die Menschen hier, es geht alles noch ein wenig beschaulicher zu, als in der Großstadt Hamburg, wo ich derzeit noch in der Nähe der Landungsbrücken wohne.

Mein Nahziel war ein Umzug in eine kleine Wohnung in Trittau. Zum 1. Februar 2015 soll es mit dem Umzug losgehen und wir werden echte Trittauer. Ich werde Sie dann mit noch mehr Elan nach allen Regeln der Kochkunst bewirten.

Italienische Küche, (fast) wie bei Mama

Pasta, Pizza, frische Ciabatta, Oliven, duftende Kräuter wie Oregano, Thymian oder Basilikum und feinstes Olivenöl.
Die italienische Küche hat so einiges zu bieten und muss sich keinesfalls vor der berühmten französischen Küche verstecken.
Wir bringen für Sie die Spezialitäten und Gaumenfreunden der gesunden Mittelmeer-Küche nach Trittau.
Zuhause bei uns auf Sizilien beginnt man ein Essen gerne mit Antipasti, einem Vorspeisenteller der meistens aus mariniertem Gemüse, Fleisch und Fisch besteht.
Die kleinen Häppchen, ähnlich spanischen Tapas oder griechischen Mezedes können manchmal sogar eine Hauptspeise ersetzen.
Bei festlichen Tafeln ist es so, dass zuerst kalte und anschließend warme Antipasti serviert werden. Hinzu kommt eventuell ein schmackhafter Käse, der bei keinem italienischen Essen fehlen sollte.

Als nächstes speist der Italiener die Primi Piato, den ersten Gang. Er kann aus einer Suppe, einem Risotto oder Pasta bestehen und es ist dabei meist nicht ganz so viel auf dem Teller zu finden, wie oft in Deutschland üblich. Schließlich geht es auch noch weiter in der Speisenfolge, ein Glas Rotwein kann dabei hilfreich sein um den Kreislauf in Wallung zu bringen.

Nach einer kleinen Pause kommt dann die Secondi Piato, also der zweite und eigentliche Hauptgang, meist aus Fisch oder Fleisch bestehend, auf den Tisch.
Dieser wird meist ohne weitere Beilage serviert, für Deutsche manchmal etwas befremdlich. Keine Angst Sie würden schon nicht verhungern, denn ...

Als Nachtisch kommt gerne eine Süßspeise (Dolci) oder frisches Obst (Frutta) oder schmackhafter Käse (Formaggio) an den Tisch. Im Zweifelsfall einfach auch alles zusammen, ganz wie es beliebt.

Im Anschluss daran nimmt der Genießer seinen Espresso zu sich. Davon gibt es viele verschiedene Varianten. Sehr beliebt ist er als "Caffè Coretto", mit einem Schuss hochprozentigem verfeinert, oder wie das Wort "coretto" auch zu übersetzen ist, "verbessert".

Ein Digestif wie beispielsweise ein feiner Grappa, Amaro oder auch ein Limoncello kann im Anschluss an die Mahlzeit bei der Verdauung hilfreich sein.

Wie Sie schon anhand der Beschreibung bemerkt haben, ist das Essen in Italien ein wichtiger Bestandteil der Kultur. Der Italiener ist bereit, sich dafür Zeit zu lassen. Nicht ohne Grund ist die Bewegung "Slow-Food" in Norditalien entstanden. Hintergrund ist die Idee des genussvollen, bewussten Essens und der Nutzung regionaler Speisenzutaten bei fairer Bezahlung der Lieferanten.
Dem Zutaten mehr an Wertschätzung entgegen zu bringen ist richtig, denn zwischen Essen und Ernähren können Welten liegen.


ausgewählte Arten der Location:


ausgewählte Küchenstile der Location:

Es wurden bisher keine Daten zur Speisekarte hinterlegt...
Bisher sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Bisher sind noch keine öffentlichen Bewertungen mit Kommentar vorhanden.

Es wird derzeit leider keine Reservierungsfunktion angeboten...
Permanentlink zu dieser Seite: Ristorante da Pippo - Vorburgstr. 12 A in 22946 Großensee

Sie sind der Chef ? Jetzt Zugangsdaten anfordern

Sie wollen dieses Restaurant jemandem empfehlen ? Restaurant empfehlen

Haben Sie Fehler in diesem Eintrag entdeckt ?
Oder gibt es dieses Restaurant gar nicht mehr ?
Oder haben Sie aktuelle Informationen zu diesem Eintrag ?
Restaurant Eintrag melden

Dieses Restaurant bewerten: Restaurant bewerten

Für die Inhalte in der Detailansicht sind die jeweiligen Restaurants selbst verantwortlich.

Bilder

Ristorante da Pippo - Bild 1 - ansehen
Ristorante da Pippo - Bild 2 - ansehen
Ristorante da Pippo - Bild 3 - ansehen

Karte

die Google Karte separat aufrufen

In der Nähe befinden sich auch folgende Lokalitäten...

 in Großensee auf restaurant01.de
Lauenburger Hof
Vorburgstraße 8
22946 Großensee

Entfernung ca. 0 km

 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)
 in Großensee auf restaurant01.de
Taverna Platon
Poststraße 39
22946 Großensee

Entfernung ca. 0,2 km

 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)
 in Großensee auf restaurant01.de
Restaurant Dante
Poststraße 5
22946 Großensee

Entfernung ca. 0,5 km

 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)
 in Großensee auf restaurant01.de
Gasthof Heydorn
Heinrich-Hertz- Straße 2
22946 Großensee

Entfernung ca. 1,9 km

 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)